Bikepark Hindelang bietet Bewegung, Freiheit, Abenteuer und Natur pur

„Beim Fahrradfahren geht es um Bewegung und Freiheit – auf dem Fahrrad fühlt man sich ungebunden, ja fast autonom“, sagte der deutsche Musiker Ralf Hütter einmal. Wer am liebsten bergab fährt und on top atemberaubende Natur pur hautnah erleben möchte, wählt für sein Rad-Abenteuer den Bikepark Hindelang. Vier Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden mit insgesamt neun Freeride-Kilometern stehen ab dem Imberger Horn in Bad Hindelang (Allgäu) zur Auswahl. Neben den beiden Haupt-Trails „Black Rock“ und „Yellow Banana“ sind dies mit den Routen „Green Frog“ und „Red Chilly“ zwei weitere Strecken-Varianten sowie verschiedene Parcours.

Der Bikepark befindet sich in direkter Nähe der auf 1.320 Meter gelegenen Bergstation, die Biker in wettergeschützten Achter-Gondeln erreichen. Geöffnet ist der Park während der Betriebszeit der Hornbahn – täglich von 9 bis 16.30 Uhr. Die Außengastronomie der Berggaststätte „Zum Oberen Horn“ ist ebenfalls in Betrieb.

Fünf Gründe, warum es sich lohnt, an die türkische Riviera zu reisen

Was ist wichtig im Urlaub? Kristallklares Wasser? Gutes Essen? Kultur oder Sport? Berge oder Meer? An der türkischen Riviera ist alles zu haben – ohne Abstriche. Hier unsere fünf Gründe, warum sich eine Reise an die türkische Riviera lohnt.

Die MSC World Europa bietet das größte und aufregendste Familienangebot der Flotte

MSC Cruises hat heute Details zu den neuen Kinder- und Familienangeboten an Bord der MSC World Europa bekannt gegeben. Die MSC World Europa wird im Dezember 2022 in Dienst gestellt und wird das innovativste und umweltfreundlichste Schiff der Reederei.

Als Familienunternehmen ist MSC Cruises für sein preisgekröntes Familienangebot bekannt, das Kindern und ihren Familien ein unvergessliches Kreuzfahrterlebnis bietet. Zusätzliche Einrichtungen und Aktivitäten an Bord der MSC World Europa machen das Kreuzfahrterlebnis für Familien noch attraktiver.

A-ROSA SENA auf Jungfernfahrt

Am 18. Juni 2022 ist das innovative Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA SENA von Köln aus mit den ersten Gästen an Bord zu seiner Jungfernfahrt aufgebrochen. Das erste Ablegen erfolgte dank des hybriden Antriebs mithilfe von elektrischer Energie aus dem Batteriespeicher.

Gäste und Crew zeigten sich begeistert von dem nachhaltigen Neubau: "Das Design der A-ROSA SENA ist wirklich einzigartig auf dem Fluss. Gepaart mit der großzügigen Raumgestaltung bietet sie ein völlig neues Reisegefühl", berichtet Hotel Manager Dennis Brenner. Kapitän Ulli Schwalbe ergänzt: "Dank des Hybridantriebs und des Abgasreinigungsfilters merkt man an Bord nichts von Emissionen, sondern kann das Fahrtgefühl pur genießen." Für ihre umweltfreundlichen Technologien wurde das E-Motion Ship jüngst mit dem "Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022" ausgezeichnet.

Ferienprogramm auf den AIDA Schiffen mit Musik-, Tanz- und Fußball-Workshops

Ein Urlaub voller Action und Abenteuer mit Betreuung für Kids und Teens sowie Entspannung und Erholung für die Eltern – das macht Familienurlaub auf den AIDA Schiffen so außergewöhnlich. Für die bevorstehenden Sommerferien 2022 hat das Kreuzfahrtunternehmen sein umfangreiches Kinderangebot noch einmal um zahlreiche Attraktionen erweitert. 

Auf ausgewählten Reisen stehen für die jungen Kreuzfahrer exklusiv entwickelte Spezialangebote auf dem Programm, mit trendigen Themen wie Hula Hoop, Breakdance, Zauberei, Freestyle Fußballtricks, Mitmachkonzerte und Singer/Songwriter Workshops.

Kaiserliche Entspannung an der Ostsee

Direkt an der Strandpromenade der Sonneninsel Usedom, im Seebad Bansin, liegt das charmante ADULTS ONLY Strandhotel Atlantic**** mit der angrenzenden „Villa Meeresstrand“. Das Haus zeichnet sich besonders durch sein individuelles und stilvolles Design in exklusivem Ambiente aus. Dabei wird der historische Zeitgeist der Bäderkultur im Strandhotel modern und ästhetisch wiedergegeben. Als eines der traditionsreichsten Hotels auf Usedom steht das Strandhotel Atlantic für einen Ort der Gemütlichkeit und Erholung.

Exklusivität zeigt sich in den neu gestalteten Zimmern, welche in stilvollem Flair gestaltet wurden. Hochwertige Stoffe, Steinfliesen in Treibholzoptik, Echtholzvertäfelung und moderne Ausstattung, gepaart mit Zitaten von Maxim Gorki und Lew Nikolajewitsch Tolstoi, sorgen bereits beim Aufwachen für eine positive Atmosphäre. Die eleganten Zimmer mit Meerblick auf die Dünen und den einladenden Strand bieten unglaubliches Wohlfühlambiente und Entspannung pur.